+49 89 998479-6    |     info@zsp-ip.de

Dr. Svenja Dorothea Steinbrink
Associate

Dr. Svenja Dorothea Steinbrink

Approbierte Apothekerin
Patentanwältin
European Trademark and Design Attorney

Technische Expertise: Pharmazie, Pharmakologie, Biochemie, Molekularbiologie

Kurzdarstellung

Dr. Svenja Dorothea Steinbrink ist vor dem Deutschen Patent- und Mar­kenamt, dem Bundespatentgericht und dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum als Vertreterin zugelassen. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur deutschen Patent- und Markenanwältin in der Kanz­lei „Zwicker Schnappauf & Partner Patentanwälte PartG mbB“.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Ausarbeitung von deutschen, europäischen und internationalen Patentanmeldungen sowie der Betreuung der entsprechenden Erteilungsverfahren. Außerdem arbeitet sie bei Einspruchs-, Verletzungs- sowie Nichtigkeitsverfahren von deutschen und europäischen Patenten mit.

Dr. Steinbrink studierte Pharmazie an der Goethe Universität Frankfurt und der Universität Hamburg. Ihr praktisches Jahr absolvierte sie in der Schützen-Apotheke in München sowie am Institute of Pharmacy der Otago University, Dunedin, Neuseeland, welches sie mit dem Postgraduate Certificate in Pharmacy abschloss.

Sie promovierte im Labor von Prof. Dr. Dieter Steinhilber am Institut für Pharmazeutische Chemie der Goethe Universität Frankfurt, wo sie anschließend noch 1,5 Jahre als Post-Doktorand tätig war. Promotionsbegleitend absolvierte sie das Studium der Rechtswissenschaften, wobei sie den Schwerpunkt im gewerblichen Rechtsschutz bildete.

Frau Dr. Steinbrink absolvierte von 2015 bis 2017 erfolgreich den Masterstudiengang „Pharmarecht“ an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Marburg. In ihrer Masterarbeit setzte sie sich mit dem Thema  „Schutzbereich von Ansprüchen der zweiten medizinischen Verwendung und deren Verletzung“ auseinander.

Seit 2013 hält Frau Dr. Steinbrink regelmäßig Vorlesung im Rahmen der „Core Curriculum“ Veranstaltungen der Graduiertenschule der Goethe Universität Frankfurt. Seit 2014 ist sie Mitglied des Aufsichtsrats der INNOVECTIS Technologie Transfer Gesellschaft der Goethe Universität Frankfurt. Frau Dr. Steinbrink ist Mitglied der deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR), der Licensing Executive Society (LES) sowie der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft (DPhG).